Peter Thomsen Biografie
Peter Thomsen, geb. am 11.05.1947 in Berlin, lebt als freiberuflicher Schauspieler, Sänger und Kabarettist in Berlin. Er studierte nach dem Abitur an der Theaterhochschule „Hans Otto“ in Leipzig Schauspiel. Wesentliche musikalische Impulse erhielt er dort durch die französische Sängerin und Pianistin Fania Fenelon, die ihm das französische Chanson nahe brachte. Seit über 40 Jahren spielte Peter Thomsen an verschiedenen Theatern, wie Leipzig, Senftenberg, Bautzen, Quedlinburg u.a.
Neben Rollen in Film und TV-Produktionen, wie „Barfuß ins Bett“, „Andreas und der Knochenmann“, „Susanna und der arme Teufel“, „Drei Damen vom Grill“, „GZSZ“, „Die Wache“, „Unser Charly“, „Die Fahndungsakte“, „Goebels und Geduldig“, „Liebesau – Die andere Heimat“, „Wallenstein“, um nur einige zu nennen, moderierte er mehrere Jahre die naturwissenschaftliche Serie „Man(n)ometer“, in der er seinen zumeist jugendlichen Zuschauern amüsant die Welt erklärte.
Als Sänger und Darsteller bei den „Mimosen“ gastierte er im Friedrichstadtpalast,sowie im „Kessel Buntes“ und moderierte die „Frank-Sinatra-Show“ mit der „Blue Eyes Bigband“ im Friedrichstadtpalast.
Seine große Liebe gehört der Kleinkunstbühne. Namhafte Kabaretttheater der Hauptstadt, wie „Die Distel“, „Cartoon“, „Knieriem“, „Charly M.“, u.a., waren und sind Stationen auf seinem künstlerischen Lebensweg.
Mit zunehmender Leidenschaft singt er Chansons, Couplets und Balladen, auch im Berliner Kolorit. In Soloprogrammen, wie „Belin, janz pö a pö: von j.w.d. bis an de Spree“, „Auf ein Wort, Majestät (ein Interview mit Friedrich dem Großen)“, „Mir kann Keener, mir könn`se alle mal“ zeigt er seine musikalische Vielfalt und Wandlungsfähigkeit als Schauspieler und Sänger. Parodien, Couplets und Sketche garantieren kurzweilige, amüsante Unterhaltung. Zahlreiche Spielstätten schätzen seit Jahren seine Auftritte. Er erreicht in seinen Vorstellungen ein Publikum fast jeder Altersstruktur.
Vor einigen Jahren produzierte Peter Thomsen schon die DVD: „Geschichten vom Alten Fritz“. Nun erscheint am 14.08. 2015 seine neue CD „Berlin, janz pö a pö: Lieder einer großen Stadt“
Peter Thomsen - Berlin janz p p: Lieder einer groen Stadt
Artist: Peter Thomsen
Titel: Berlin janz pö á pö: Lieder einer großen Stadt
VÖ: 14.08.2015
Typ: Album
Dauer: 48:36 Min.

CD



Album Download

Titelliste:
1. Det Dolle an Berlin
2. Im Nußbaum
3. Die schöne Adrienne hat eine Hochantenne
4. Mit der Uhr in der Hand
5. Walter Kollo (Potpourri)
6. Preußen, die sind weltbekannt
7. Rheinländer (Potpourri)
8. Hochzeit bei Zickenschulze
9. Nehm’n Sie’n Alten!
10. Alles weg’n de Leut
11. Wie reizend sind die Frauen
12. Chaiselongue
13. Isabell’ ach Isabelle
14. Ick hab’so’n Appetit uff ’ne Bulette
15. Strandbad Grünau
16. Hinterhoffest
17. Zuhause
Videos
Albumbeschreibung
So wechselseitig wie die Geschichte dieser Weltstadt Berlin sind die unzähligen Lieder, die sie besingen, frech und kess, ein andermal besinnlich und ernst, aber immer ehrlich, so wie der Herzschlag von Berlin.
Peter Thomsen gelingt es mit seinen Liedern vorzüglich, das alte und neue Berlin zu vereinen. Bei schmissigen Gassenhauern - im Wechsel mit wehmütigen Balladen - spürt man die sprichwörtliche Liebe zu seiner Stadt.
„Berlin, janz pö a pö: Lieder einer großen Stadt“ nimmt den Hörer mit auf einen Stadtbummel der besonderen Art.
Lernen Sie die Berliner kennen, ihren ruppigen Charme und kesse Schnauze, aber auch ihren Humor und ihr großes Herz. Feiern Sie mit „Zickenschulze aus Bernau“ Hochzeit und treffen Sie sich bei „Artur an der Ecke“ auf ein Bierchen im Stammlokal; ich bin sicher, wir hören uns.
Na dann - Bonne Amüsement!
Peter Thomsen im Netz
Kontakt / Ansprechpartner
Booking- / Presseanfragen & Label
PanAudio Music Group UG
Erkelenzdamm 59 - 61
10999 Berlin
+49 (0)30 - 616 795 25